Rescue Diver

Rescue Diver Kurs (Rettungstaucher) Thailand – deutsche Tauchschule Phuket

Rettungstaucher Kurs
Rettungsübung

Der PADI  Rescue  Diver  Kurs dauert  4 Tage und kostet 16200 Baht.

Er beinhaltet 2 Tage Theorieunterricht und 2 Tage Rettungsübungen im Schwimmbad und an einer ruhigen Stelle im Freiwasser.

Voraussetzung für den Rescue Diver Kurs ist eine Advanced Open Water Certifiktion und mindestens 20 geloggte Tauchgänge.

Auch ist der Nachweis über einen Erste-Hilfe-Kurs mit Herz-Lungen-Wiederbelebung erforderlich, der nicht älter als 2 Jahre sein darf.

Es ist der gleiche Kurs den Du für den Erwerb eines Führerscheines benötigst.

Zum Kursbeginn  hole ich Dich morgens an Deinem Hotel ab und bringe Dich selbstverständlich am Spätnachmittag auch wieder zurück in Dein Hotel.

Im Rescue Diver Kurs lernst Du Rettungsfertigkeiten und das Managen von Notfällen beim Tauchen. Mit den neu erlernten Fähigkeiten wirst Du Unfälle besser verhindern und managen können.

Du lernst die grundlegenden Fertigkeiten zum Verhindern von Unfällen, zum Retten und für das Notfallmanagement und zwar im Schwimmbad und an einem ruhigen Platz im Freiwasser.

Insgesammt sind es 10 Rettungsübungen die über 2 Tage verteilt werden.

Nach Abschluss des Rescue Diver Kurses erhältst Du die weltweit gültige Rescue Diver Certifikation Karte.

 

Rescue Diver Lizenz - Divecenter Kamala Beach
PADI Rescue Diver Lizenz – Kamala Dive Service

Der Rescue Diver Kurs ist Voraussetzung für den Divemaster Kurs, die erste professionelle Stufe beim Tauchen.