Tauchplätze Tagesausflüge Shark Point

Shark Point – Tagesausflug deutsche Tauchschule Phuket

Nach ca. 2 Stunden Bootsfahrt in östlicher Richtung erreichen wir den Tauchplatz Shark Point.

Shark Point ist eine grosse Unterwasser-Felsformation und besteht aus drei einzelnen Felsblöcken und liegt mitten im Ozean. Die Spitze des nördlichsten und grössten Blocks reicht bis ca. 3 m über die Wasseroberflaeche. Ein Leuchtfeuer auf der Spitze des Felses warnt die Schiffe vor einer Kollision und ist deshalb schon auf grosse Entfernung zu sehen.

Shark Point ist ein Unterwasser Schutzgebiet und zählt zu den schönsten Tauchplätzen um Phuket. Es ist schwer zu beschreiben, wie viele unterschiedliche Fische und Korallenarten man hier in nur wenigen Minuten sehen kann.

Tagesausflug mit richtig viel Sicht

Die kompletten Felsen sind wunderschön in allen nur erdenklichen Farben mit Korallen bewachsen.

Wie auch schon der Name sagt, kann man hier des öfteren Leopardenhaie antreffen. Auch ziehen Walhaie und Mantarochen an der Felsformation des öfteren vorbei.

Die max. Tauchtiefe beträgt 24 m. da am Shark Point manchmal mit leicher bzw. starker Strömung zu rechnen ist, sollte man über ausreichend Taucherfahrung verfügen.

Shark Point
Unterwasserkarte Shark Point Phuket Diving