Tauchschule Kamala Dive Service mit Uwe Schust stellt sich vor

An dieser Stelle möchte ich mich gleich mal vorstellen. Mein Name ist Uwe Schust und lebe und arbeite seit 1993 auf der Insel Phuket/Thailand am Kamala Beach.

Deutsche Tauchschule Phuket
Kamala Dive Service mit Uwe und Puu Schust

Ich arbeitete als Divemaster, Tauchlehrer und Safariboot Manager vor der Küste Thailand, bis ich mit meiner thailändischen Frau Puu zusammen im Dezember 1999 eine kleine deutsche Tauchschule mein eigen nennen durfte.

Unsere Taucherfahrung ist Ihr Vorteil

Hunderte von zufriedenen Tauchschülern die Ihren Tauchkurs (vom Open Water Diver bis hin zum Divemaster) bei mir in deutscher oder englischer Sprache gemacht haben, konnte ich ein Teil meiner Erfahrung, die ich in mehr als 13000 Tauchgänge gesammelt habe, weiter geben. Jeder der bei mir das Tauchen lernt, hat ausschließlich mich als Lehrer.

Einige behaupten das ich auf Grund meiner langjährigen Taucherfahrung in der Andaman See der Geheimtipp auf Phuket bin, was mich natürlich stolz macht und motiviert, die schönsten Tauchgebiete um Thailand mit meinen Tauchern zu betauchen.

Uwe Schust,Tauchlehrer bei Kamala Dive Service/Deutsche Tauchschule Phuket
Tauchlehrer Uwe Schust bei Kamala Dive Service der Deutsche Tauchschule auf Phuket

Zusätzlicher Service für zufriedene Tauchschule Kunden

Sollte es meine Zeit erlauben, hole ich Euch auch gerne persönlich vom Flugplatz ab und bringe Euch in Euer Hotel. Während Eures gesamten Urlaubes stehen wir Euch mit Rat und Tat zur Verfügung

Jede Jahr wenn die Tauchsaison in Thailand zu Ende geht, fliege ich zum Himmelstauchen (Fallschirmspringen) zurück nach Europa. Hier vermittle ich Dir die Faszination Fallschirmspringen bei einem Fallschirm-Tandemsprung. Wenn Du mal mit 200 km/h abtauchen möchtest, dann bekommst Du hier Infos übers. Tandem-Fallschirmspringen

2 Antworten auf „Tauchschule Kamala Dive Service mit Uwe Schust stellt sich vor“

  1. Hi Uwe

    Ich habe heute genau vor 5 Jahren meinen Tauchschein mit meiner damaligen Frau bei dir gemacht. Leider bin ich seit damals nicht mehr zum Tauchen gekommen.
    In dieser Zeit hat sich auch einiges geändert und so habe ich wieder meinen alten Namen angenommen und heisse heute Sandro Eichinger (damals Bär).
    Ich plane gerade einen Urlaub für Ende diesen Jahres und eine Station ist Patong Beach vom 26.12.18-31.12.18.
    Nun habe ich eine Frage…
    Wie geht´s dir überhaupt? Tauchst du noch fleissig?
    Ich fände es Super wenn ich und ein Kolleg am 27.12 und 28.12 ein paar Tauchgänge mit dir machen könnten (2 Tagesausflüge oder so). Ist das möglich?

    Freu mich von dir zu hören

    Viele Grüsse aus Südbaden

    Sandro

  2. Dear Sir or Madam

    We would like to request some information for a PADI open water dive course between 21.12 and 28.12.18 – in german.

    We are staying at the Pullmans Phuket Panwa Beach Resort during this week. Would the transfer to your dive center be included? Do we need to arrange something before this course? (Health Check or something like that?)

    Could you send us a offer for this course?

    We are looking to hearing from you.

    Regards from Switzerland

    P. Rohner & S. Fasel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.